Pyroland 150x60

So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

Bothmer, Stummfilmmusik

Alle Veranstaltungen

Konzertarchiv

Stephan v. Bothmer vereint in seinen Shows Musik und Film zu einem packenden unwiederholbaren Live-Event.

Überblick

BERLIN / BRANDENBURG

Passionskirche
Emmauskirche

Zeughauskino

Luckenwalde

DEUTSCHLAND

Augsburg
Bühl
Hagen im Bremischen
Hamburg



Hannover
Hildesheim
Hitzacker
Vöhringen

Tourdaten
So. 10.12.2017
18:00 Uhr

Zeughauskino
Berlin

GRAF VON BOTHMER:
Eine Filmreise durch den Menschenkörper

Dokumentarfilm

Nicholas Kaufmanns abendfüllender Dokumentarfilm von 1930 schlägt einen weiten Bogen und verknüpft ältere Archivaufnahmen mit neuesten Entwicklungen wie der Schlieren-Kinematographie und zeigt die komplizierte, gleichzeitig so genial einfache Maschine Mensch in all ihren Funktionen...

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Di. 12.12.2017
20:00 Uhr

Bühl
Bürgerhaus
Neuer Markt

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

FESTIVAL-FILME

Do. 11.01.2018
19:00 Uhr

26,- €* / 16,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Verdun
Antikriegsfilm

= Eröffnungskonzert =
100 Jahre Ende 1. Weltkrieg
Live-Filmmusik: Live-Filmmusic-Orchestra
Komposition: Stephan v. Bothmer
[Léon Poirier, F 1928]

Die Schlacht von Verdun wurde zum Sinnbild der Schrecken des modernen Krieges. Léon Poirier verwebt Original-Archivaufnahmen (!) aus dem Ersten Weltkrieg kunstvoll mit einer Spielfilmhandlung. Die Fotographie ist herausragend, die Spezialeffekte noch heute erschütternd. Ein extrem bewegendes Kunstwerk, ein Antikriegs-Mahnmal und ein leidenschaftlicher Aufruf zur Deutsch-Französischen Freundschaft, geschaffen zum 10-jährigen Waffenstillstand 1928.

Fr. 12.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Kino der Attraktionen
Groteske

Eine Filmrolle aus den Flegeljahren des Kinos (1907-1911). So etwas köstliches, absurdes, groteskes und charmantes haben wenig Leute schon gesehen. 21 Kurzfilme, darunter auch eine wunderschöne Fahrt durch das Berlin im Jahr 1910!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 12.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Die Show zum Gesundlachen
Slapstick

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten. Ein Konzert mit Musik, Live-Filmmusik, Vorfilmen, Hauptfilmen, Kino-Werbung (1912) und Moderation.

Ende der 20er Jahre sind Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 13.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Die Puppe (Ernst Lubitsch)
Komödie

Ernst Lubitschs fast unbekanntes Meisterwerk, extrem lustig, extrem bissig und ein Spiel mit der Form. [Ernst Lubitsch, D 1919]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 13.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Metropolis

28,- €* / 20,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Metropolis
- Eine Show aus Film, Musik, Feuer und Dampf
Science-Fiction

Metropolis - der Film aller Filme. Der Maßstab aller Science-Fiction-Filme, technikbesessen und romantisch, populär und avantgardistisch zugleich. Aber so haben Sie ihn noch nicht erlebt! Graf von Bothmer begleitet die Handlung nicht nur synchron mit seiner Live-Filmmusik. Vielmehr wird das Geschehen zugleich auch von einer Show aus Feuer und Dampf interpretiert. Nie war die künstliche Maria so falsch, die Katastrophe so vernichtend, Metropolis so spannend! Eine welterschütternde Show!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
Feuer-Show: Sebastian Hoferick, Pyro-Passion Feuerwerke

Sa. 14.01.2018
17:00 Uhr

Emmauskirche!

Ticketbutton Märchen

Eintritt € 15,- (10,-) / Kinder 6,- / Familien 35,- (25,-)

GRAF VON BOTHMER:
Märchenfilme von Lotte Reiniger

Scherenschnitt-Filme, Animationsfilme

Stephan Graf von Bothmer begleitet folgende wunderschöne Märchenfilme von Lotte Reiniger live an der Orgel:

- Doktor Dolittle und seine Tiere (1928)
- Das tapfere Schneiderlein (1954)
- Däumelinchen (1954)
- Dornröschen (1954)

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Kirchenorgel | Komposition

Do. 18.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Die seltsamen Abenteuer des Mr. West im Land der Bolschewiki
Parodie

Kurioser und lustiger kann eine Parodie kaum sein, genauso bizarr wie sein Titel. Ein russischer Film, gedreht aber im "amerikanischen Stil", über einen Amerikaner, der im verschneiten Moskau alle amerikanischen Vorurteile über Russen bestätigt findet – mit Entführungsgeschichte und Verfolgungsjagd.
Stephan Graf v. Bothmer treibt mit seiner Musik nicht nur die Groteske auf die Spitze, sondern legt auch den Schrei nach Verständnis frei, der hinter dem Film verborgen ist.

Lew Kuleschow, der Urvater der sowjetischen Avantgarde, erklärt programmatisch die Montage und nicht die Handlung zum bestimmenden Konstruktionsprinzip des Films. Sein Material holt sich Kuleschow dabei souverän aus der Trickkiste des Kinos. Er stellt Stereotypen des sowjetischen Alltags im Stil des amerikanischen Detektivfilms und des Westerns dar. Am Ende bleibt ein veränderter Blick auf die russische Revolution und das Kino selbst.

Der Film ist gleichzeitig Avantgarde, Groteske, filmisches Experiment, Massenkunst und Manifest.

[Lew Kuleschow, UdSSR 1923, ca. 60 min]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Do. 18.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Bergfilm

22,00 €* / 14,00 €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Berg des Schicksals
Bergfilm

Wie macht Arnold Fanck das? Die Story dieses Berg-Films lässt sich in einem Absatz zusammenfassen - im Grunde genommen will jemand einen Berg erklimmen. Dennoch ist dieser Film mit Graf Bothmers Musik unfassbar spannend! Etwas, das sich nicht beschreiben lässt – nur erleben.

Ein dramatisches Spektakel in den Hochalpen. [Arnold Fanck, D 1924]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 19.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Chaplin

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Shoulder Arms
Slapstick | Satire

Chaplins legendäre Satire auf das Militär im Allgemeinen und den deutschen Kaiser im Besonderen - wundervoll interpretiert von Stephan Graf von Bothmer live am Flügel.

„Kein anderer hätte wagen dürfen, mit dem Entsetzlichen so Spott zu treiben, wie es sein Genie getan hat - diese Verhöhnung des Militarismus, diese skurrile Komik der Bewegungen, dieser blitzschnelle Wechsel von Sentimentalität, echtem Gefühl, Klamauk und Karikatur, das ist etwas völlig Einzigartiges“ (Kurt Tucholsky, Vossische Zeitung, 2.11.1927).

Chaplin dreht "Shoulders Arms" noch während des Krieges. Es ist der erste Film, der im Kriegsgraben spielt.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 19.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Krimi

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Asphalt

Packendes Großstadt-Krimi-Melodram um die verrucht schöne Meisterdiebin „Diamanten-Else“. Ein Klassiker des deutschen Kriminalfilms, der durch überzeugende Darstellung und hervorragende Kameraarbeit besticht.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 20.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - all Generations
Slapstick

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert drei der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten.

Ende der 20er Jahre sind Stan Laurel & Oliver Hardy, hierzulande bekannt als Dick und Doof, auf dem Höhepunkt ihrer Kunst. mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 20.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Berlin

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Berlin. Die Sinfonie der Großstadt
Dokumentarfilm | Avantgarde

Konzert mit Musik, Live-Filmmusik, Vorfilm, Hauptfilm, historischer Kino-Werbung und Moderation.

Mit seiner mitreißend-virtuosen Vertonung von "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" auf der Kirchenorgel lässt Stephan Graf v. Bothmer das Berlin der 20er Jahre wieder auferstehen: berauschend und überwältigend – und eine großartige Hymne auf die Stadt Berlin. mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Kirchenorgel | Komposition

Do. 25.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Das Blumenwunder
Dokumentation | Wissenschaftsfilm | Kunst-Film

Ein Film voller Ästhetik, mit den ersten Zeitrafferaufnahmen wachsender Blumen. Wissenschaftliche Experimente, dem Pflanzenwachstum abgeschaute Ballett-Choreographien, Wunderbares. Wir sehen förmlich das Bewusstsein von Pflanzen. Dieser Film ist eine Überraschung!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Do. 25.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Lloyd

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Safety Last!
Komödie | Slapstick

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert "Safety Last!" live am Flügel: rasant, spannend und urkomisch. Dieser Film hat Harold Lloyd unsterblich gemacht. Hollywoods erfolgreichster Komiker der 20er Jahre schuf mit seiner atemberaubenden "thrill-comedy" ein Meisterwerk, dessen Schlusssequenz sich in das Gedächtnis jedes Zuschauers eingräbt: Das Bild von Harold, der an einem Uhrzeiger hängt, während unter ihm eine Straßenschlucht gähnt, ist eine Ikone der Filmkunst.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 26.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Keaton

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Go West
Komödie

"Go West" ist nicht nur eine Westernkarikatur, sondern Keatons direkte Antwort auf Chaplins Komödien. Die sanftäugige Schöne Chaplins ist bei Keaton die Kuh Brown Eyes...

Obwohl dieser Film selten gespielt wird, gilt er unter Kennern als einer der besten Filme Keatons. In einer Szene persifliert er sich aufs köstlichste selbst.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 26.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Nosferatu

28,- €* / 20,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Nosferatu
mit Chor & Live-Filmmusik-Orchestra
Mystik

Stephan Graf v. Bothmer vertont den Stummfilm-Klassiker NOSFERATU mit seiner aufwändigen Komposition für Chor, Sopran und sein Live-Filmmusik-Orchestra und nimmt das Publikum mit auf eine ebenso wunderbare wie unheimliche Reise ins Unterbewusste, in das Reich der verborgenen Ängste und Wünsche. mehr

Live-Filmmusik:
Chor: Silent Voices, Live-Filmmusik-Orchester: Fanny Rennert (Sopran), Martin Klenk (Cello), Stephan v. Bothmer (Klavier, Komposition, Leitung), Florian Goltz (Perkussion)

"Eine herrliche Musik – die beste, die ich je zu NOSFERATU gehört habe, nein, hören durfte." Cinema Musica

Sa. 27.01.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Menschen am Sonntag
Berlinportrait

Der schönste und unverbrauchteste aller Berlinfilme.

„Menschen am Sonntag“ ist einer der letzten deutschen Stummfilme und zugleich der schönste, der charmanteste und der modernste. Berlin im Sommer 1929: Vier junge Leute machen einen Sonntagsausflug ins Grüne, an den Wannsee. Sie planschen im Wasser und fahren im Tretboot, sie gehen spazieren und hören Grammophon, sie necken sich, sie lieben sich und gehen wieder auseinander. Eine Allerweltsgeschichte und doch unvergesslich, bezaubernd in ihrer spielerischen Leichtigkeit; ein Geniestreich einer Gruppe von jungen Filmemachern, hergestellt mit wenig Geld und großer Begeisterung. Alle fünf machten große Hollywood-Karieren, darunter: Billy Wilder. [Robert Siodmak, Billy Wilder, Edgar G. Ulmer, D 1929/30]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 27.01.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Metropolis

28,- €* / 20,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Metropolis
Science-Fiction

Metropolis - der Film aller Filme. Der Maßstab aller Science-Fiction-Filme, technikbesessen und romantisch, populär und avantgardistisch zugleich. Aber so haben Sie ihn noch nicht erlebt! Graf von Bothmer begleitet die Handlung nicht nur synchron mit seiner Live-Filmmusik. Vielmehr wird das Geschehen zugleich auch von einer Show aus Feuer und Dampf interpretiert. Nie war die künstliche Maria so falsch, die Katastrophe so vernichtend, Metropolis so spannend! Eine welterschütternde Show!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
Feuer-Show: Sebastian Hoferick, Pyro-Passion Feuerwerke

So. 11.02.2018
19:00 Uhr

Hannover
Pfarrkirche
"Heilige Engel"

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Programm 2

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert weitere höchst amüsante Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live an der Kirchenorgel.
Sie werden Tränen lachen!

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Kirchenorgel | Komposition

Fr. 16.02.2018
19:30 Uhr

Augsburg
Parktheater Göggingen

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 17.02.2018
20:00 Uhr

Hitzacker
VERDO Kultur- und Tagungszentrum

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Do. 22.02.2018
19:30 Uhr

Hamburg
Kulturkirche Altona

GRAF VON BOTHMER:
Faust
Drama

Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Orgel | Komposition

Sa. 03.03.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Avantgarde

20,- €* / 12,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Ein andalusischer Hund & Avantgarde-Filme
Avantgarde

mit Live-Filmmusic-Orchestra

- Der Andalusische Hund - surrealistischer Film, wie ein absurder Traum
[Luis Buñuel und Salvador Dalí, F 1928]
- Lichtspiel Opus 4 - abstralter Film, ein Spiel mit Farben und Formen
[Walther Ruttmann, D 1925]
- Ballet Mechanique - der erste Dada-Film, post-kubistisch zergliederte Formen
[Fernand Léger, Dudley Murphy, F 1925]

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 03.03.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

28,- €* / 20,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Nosferatu
mit Chor & Live-Filmmusik-Orchestra
Mystik

Stephan Graf v. Bothmer vertont den Stummfilm-Klassiker NOSFERATU mit seiner aufwändigen Komposition für Chor, Sopran und sein Live-Filmmusik-Orchestra und nimmt das Publikum mit auf eine ebenso wunderbare wie unheimliche Reise ins Unterbewusste, in das Reich der verborgenen Ängste und Wünsche. mehr

Live-Filmmusik:
Chor: Silent Voices, Live-Filmmusik-Orchester: Fanny Rennert (Sopran), Martin Klenk (Cello), Stephan v. Bothmer (Klavier, Komposition, Leitung), Florian Goltz (Perkussion)

"Eine herrliche Musik – die beste, die ich je zu NOSFERATU gehört habe, nein, hören durfte." Cinema Musica

Sa. 10.03.2018
18:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

22,- €* / 14,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Berlin. Die Sinfonie der Großstadt
Dokumentarfilm | Avantgarde

Mit seiner mitreißend-virtuosen Vertonung von "Berlin. Die Sinfonie der Großstadt" auf der Kirchenorgel lässt Stephan Graf v. Bothmer das Berlin der 20er Jahre wieder auferstehen: berauschend und überwältigend – und eine großartige Hymne auf die Stadt Berlin. mehr

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Kirchenorgel | Komposition

Sa. 10.03.2018
20:00 Uhr

Ticketbutton Konzert

24,- €* / 15,- €* (erm.)

GRAF VON BOTHMER:
Madame Dubarry
Erotik | Luxus | Weltgeschichte

= Abschlusskonzert =
"Ein neuer, liberaler Geist"
Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition
[Ernst Lubitsch, D 1919]

Lubitschs unverschämte Deutung der Revolution.

Mit „Madame Dubarry“ katapultiert sich Ernst Lubitsch an die Spitze der deutschen Filmregisseure. Sein Revolutionsdrama verquirlt die Leichtigkeit seiner Komödien mit dem Donnern der Weltgeschichte auf ebenso unverschämt humorvolle wie charmante Art und Weise.

Aus Deutschland, das nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg daniederliegt und bei den Nachbarn verhasst ist, geht dieser Film 1919 um die ganze Welt und kündet von einem neuen liberalen Geist.

Stephan Graf v. Bothmers Musik wurde zwei Mal auf ARTE ausgestrahlt.

Sa. 03.02.2018
20:00 Uhr

Vöhringen
Kulturzentrum

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Do. 26.04.2018
19:00 Uhr

Hagen im Bremischen
Burg zu Hagen

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show

Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Fr. 27.04.2018
19:30 Uhr

Hildesheim
Dommusuem

GRAF VON BOTHMER:
Die Austernprinzessin

Komödie

Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Im Rahmen der KlangRaum-Lettnerkonzerte

Lubitschs frühes und umwerfend komisches Meisterwerk, bei dem schon die Regie geradezu virtuos ist. Alles dreht sich um Sex und Reichtum, um Lug und Trug.
Stephan v. Bothmer interpretiert diese elegante und aufwändig choreographierte Komödie virtuos und rasant am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Sa. 13.10.2018
19:00 Uhr

Luckenwalde
Stadttheater

GRAF VON BOTHMER:
Stan & Olli - Show
Slapstick

Die Show zum Gesundlachen!
Mit Musik, Vorfilm, Kino-Werbung (1913), Live-Filmmusik und Moderation.

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert vier der besten Filme des populärsten Komiker-Duos aller Zeiten live am Flügel.

Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

iCal-Kalender: alle Termine für Ihren Terminplaner

Änderungen vorbehalten!

Alternative Schreibweisen:
Stephan Bothmer, Stephan v. Bothmer, Stephan von Bothmer, Carsten-Stephan v. Bothmer, Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf v. Bothmer, Carsten-Stephan Graf von Bothmer.

Gelegentliche falsche Schreibweisen:
Stefan, Botmer, Bodmer, Bothmar, Botmar, Bodmar, Bothem, Graph Bothmer, Bothner, Bodner, Botnar

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.