Glossar

Übersicht

Fanny Rennert

Die in Wien geborene Sopranistin absolvierte ein Schulmusikstudium an der Universität der Künste Berlin mit Hauptfach Gesang bei Bettina Spreitz-Rundfeldt und Prof. Jochen Großmann und ein Germanistikstudium an der Freien Universität Berlin, Masterabschluss 2012.

Von 2008-2010 studierte sie Gesangspädagogik bei Prof. Mechthild Kerz und Prof. Marina Sandel an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, Diplomabschluss 2010.

Seit 2011 ist Fanny Rennert in der Opernklasse von Prof. Siegfried Lorenz an der Universität der Künste Berlin.

Sie war Preisträgerin im Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie Sologesang und wirkte als Solistin bei zahlreichen Konzerten und Festivals.

Seit 2006 ist sie Sopransolistin bei den Berliner Stummfilmkonzerten und seit 2009 Mitglied und Solistin des „Europäischen Synagogalchors“ unter der Leitung von Prof. Andor Izsák, bei welchem sie bei einigen Cd-Produktionen mitgewirkt hat.

So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.