So haben Sie Stummfilme noch nie gehört...


7. ZEBRA Poetry Film Festival


Das ZEBRA Poetry Film Festival gibt es seit 2002. Es war die erste und ist die größte internationale Plattform für Kurzfilme, die auf Gedichten basieren – den Poesiefilmen. Es bietet alle zwei Jahre Dichtern, Filme- und Festivalmachern aus aller Welt eine Plattform zum kreativen Austausch, zur Ideenfindung und der Begegnung mit einem breiten Publikum. Mit einem Wettbewerb, mit Filmprogrammen, Dichterlesungen, Retrospektiven, Ausstellungen, Performances, Workshops, Kolloquien, Vorträgen und einem Kinderprogramm präsentiert es alle zwei Jahre in verschiedenen Sektionen die Mannigfaltigkeit des Genres Poesiefilm und eröffnet so auch der Lyrik neue Wege zur Distribution.

Zur diesjährigen Eröffnung (mit Länderschwerpunkt Norwegen) liest der Dichter Øyvind Rimbereid eigene Texte und Stephan Graf von Bothmer begleitet ihn live auf der einzigartigen Stummfilmorgel des Babylon.

www.literaturwerkstatt.org

Nichts verpassen:
(bitte abtippen)

StummfilmKonzerte - Stummfilm mit Livemusik

Unsere Hauptpartner: Bundesarchiv-Filmarchiv - Deutsche Kinemathek Museum für Film und Fernsehen - Friedrich Wilhelm Murnau Stiftung - Transit Film - Berliner Fenster

Seit 2010 druckt StummfilmKonzerte sämtliche Drucksachen CO2-neutral mit Print-CO2-Kompensation.

© Carsten-Stephan v. Bothmer. Mit der Nutzung dieser Seite erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluß für externe Links.